Das 100er Fest

Am 11. September 2017 war der erste Schultag der neuen Erstklässler. Seit dem haben wir die Schultage gezählt, die wir – die Kinder und das Klassenteam der Jule 1 – gemeinsam verbracht haben. Am Dienstag, den 13. März 2018 waren es dann genau 100 Tage und das wurde gefeiert!

Zu diesem Anlass haben alle Kinder mit Unterstützung ihrer Eltern ein 100er-Projekt gebastelt, das sie am 100sten Tag mit zur Schule gebracht haben.

Die Aufgabe bestand darin, die Menge 100 in zehn 10er Päckchen darzustellen. Dabei kamen wirklich tolle Kunstwerke zustande, die ausgestellt und stolz präsentiert wurden. Auch die Eltern haben sich die Ausstellung mit großer Begeisterung angeschaut.

An den darauffolgenden Tagen haben die Kinder in einer Stationenarbeit verschiedenste Aufgaben zur Zahl 100 bearbeitet. Es wurde fleißig gebastelt, gerechnet, geschrieben und gezeichnet.